Betriebspraktikum in Frankreich

laroche17 I

Für wen? Alle Schüler der EF, die Französisch lernen (gelernt haben) unabhängig davon, ob ihr den bilingualen Zweig durchlaufen habt oder nicht.

Wann? In den vorgesehenen Praktikumswochen Januar/ Februar d.h. vor dem 2. Halbjahr.

Ort? In der Partnerstadt von Gummersbach: La Roche-sur-Yon (Vendée, Atlantikküste)

Betriebe? Zahlreiche Möglichkeiten stehen euch zur Verfügung, um einen Einblick in diverse Berufe zu gewinnen: z.B. als Grundschullehrer, als Radiomoderator, als Tierarzt, als Immobilienmakler, als Labormitarbeiter uvm.

Das Besondere? Ihr seid im Ausland und erfährt somit auch wie der Berufsalltag in Frankreich abläuft. Ihr seid in Familien untergebracht, die gerne Gäste aufnehmen und euch in den Alltag einer französischen Groß- oder Kleinfamilie eingliedern. Diese totale Immersion ermöglicht euch eure Hör- und Sprechkompetenz anzuwenden und auf natürlichem Weg zu erweitern.

Ihr werdet staunen über Unterschiede zwischen Deutschland und Frankreich!

Und ganz nebenbei verbringt ihr zusätzliche Tage bei milderem Klima!

Planung? Die Möglichkeit besteht seit 2001 dank der Städtepartnerschaft zwischen Gummersbach und La Roche.

Ihr werdet im Unterricht auf diese besondere Erfahrung vorbereitet. Die Lehrer, die mitfahren, sind eure Ansprechpartner vor Ort, besuchen euch in euren Betrieben und stehe euch für (fast) alles andere zur Verfügung.

Kosten? Je nach Teilnehmerzahl um die 200-250 Euro.