Betriebspraktikum in Frankreich
Dienstag, 14.11.2017

larochePraktikum2017 VIII

Im Rahmen des diesjährigen Betriebspraktikums der Jahrgangsstufe EF in der Woche vor den Herbstferien hatten alle französischsprachigen SchülerInnen die Chance, ihr Betriebspraktikum in einem Betrieb in La Roche-sur-Yon zu absolvieren. Dazu hatten sich alle interessierten SchülerInnen noch vor den Sommerferien beworben - natürlich auf Französisch; die Verteilung der Praktikumsplätze und der Gastfamilien wurde von der Stadt La Roche und dem Partnerschaftsverein AEIN vor Ort geregelt.

Am Samstag, den 14. Oktober ging es dann für unsere 14-köpfige Gruppe, bestehend aus 12 SchülerInnen, Frau Müller und Frau Schlechtingen, schon früh los. Um sieben Uhr morgens trafen wir uns am Bahnhof Köln-Ehrenfeld, um von dort aus mit dem Zug über Aachen, Paris und Nantes nach La Roche zu gelangen. In Paris nahmen wir die Métro vom Gare du Nord zum Bahnhof Paris Montparnasse.

Nach einer insgesamt zehnstündigen Reise kamen wir schließlich am Bahnhof von La Roche-Sur-Yon an, wo wir von unseren Gasteltern empfangen wurden. Am Mittag des nächsten Tages besuchten wir dann zusammen Les Sables-d’Olonne an der Atlantikküste, nicht weit von La Roche entfernt, wo wir zusammen Crêpes aßen.

Am Montag begann dann auch schon das Praktikum in den Betrieben in und rund um La Roche, wohin sie am ersten Tag von einer Mitarbeiterin der Stadt begleitet wurden. In den Bertrieben verbrachten wir dann den Rest der Woche bis einschließlich Freitag, wobei sich die Meisten in der Mittagspause oder nach der Arbeit auf dem Place Napoléon trafen, um dort gemeinsam zu essen, zu shoppen und sich über ihren Arbeitstag auszutauschen.

Zwischen Mittwoch und Freitag wurden wir von einer der beiden betreuenden Lehrerinnen in den Betrieben besucht und führten dann ein Praktikumsgespräch mit ihnen und unseren Arbeitgebern.

Am Samstag, den 21. Oktober ging es dann gegen 11:15 Uhr mit dem Zug wieder zurück nach Gummersbach, nachdem wir uns alle von unseren Gastfamilien verabschiedet hatten. Ein Gruppenbild zum Abschied durfte natürlich nicht fehlen. :-) Wir trafen gegen 21:30 Uhr am Bahnhof Gummersbach ein und konnten voller neuer Erinnerungen und tollen Erfahrungen in die Ferien starten.

 

Franziska Rajski

Umfrage zu Städtepartnerschaften | Sondage sur les partenariats entre villes
Informationen zum Infektionsschutzgesetz
SLG als "Gute gesunde Schule" ausgezeichnet
Das SLG ist ausgezeichnet als Europaschule in NRW
Die aktuellen Klausurpläne sind nun als Download verfügbar!
Hier geht es zu Kontakt und Anfahrt
Freiwilliges Soziales Jahr am SLG? Mehr dazu im Infoflyer...
Kennen Sie bereits den offiziellen Twitter-Account...